Chronik

Chronologische Auflistung der Fahrten und Aktionen an denen Silberfüchse teilgenommen haben.

1988
Zeitstrahl
Das Mosaik nimmt Formen an

JanuarGründung der Sippe Eichkatzen durch Kerstin Ansorge
MärzFrühlingsfahrt in das Pfadfinderzentrum Callenberg bei Coburg
Aufgrund tiefgründiger inhaltlicher Konflikte über Methoden und Ziele zeitgemäßer Pfadfinderarbeit teilt sich der Pfadfinderbund Bayern. Der Stamm Silberfüchse verläßt den Bund zusammen mit der Stämmen Raubvögel(Adelsdorf), Raubritter(Langenzenn), Landknechte(Grub), Weißer Schwan(Stegaurach) und dem Horst Seeadler(Bamberg,) um in den Deutschen Pfadfinderbund Mosaik(DPBM) überzutreten.
JuniTeilnahme am Gaulager "Zeiten und Menschen" des DPBM in Forchheim
AugustSommergroßfahrt in die Toskana
DezemberWinterlager in Friesen / Fränkische Schweiz
  zur Auswahl

Legende:
Fotos auf unserer HP Fotos auf unserer Homepage, gemacht von Stammesmitgliedern.
Fotos auf ext. Seiten Link zu Fotos auf anderen Internet-Seiten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok