Chronik

Chronologische Auflistung der Fahrten und Aktionen an denen Silberfüchse teilgenommen haben.

1993
Zeitstrahl
"abgesoffen"

FebruarEisiges Samowar-Wochenende mit dem Stamm Wikinger in Obersaal (Windecker Ländchen) (5.-7.2.)
MärzFührerfahrt nach Rehau (19.-21.3.)
MaiTeilnahme am Orientierungslauf in Grafenwöhr (21.-23.5.)
JuliGroßfahrt in die Bretagne (Frankreich) (24.7.-14.8.)
OktoberKälteste Führerfahrt aller Zeiten: bei einer Wanderung über die Schwäbische Alb werden "Willi" und "Otto" unsere besten Freunde (29.10.-2.11.)
NovemberTruppfahrt Chamäleon nach Schweinbach (5.-7.11.)
Erste-Hilfe-Lehrgang in Möhrendorf (13.-14.11.)
Postenlauf "Die unendliche Geschichte" mit anschließender Halstuchverleihung in einer Höhle in der Fränkischen Schweiz
Zauber-Werkstatt in Friesen (Fränkische Schweiz) (26.-28.11.)
DezemberTruppfahrt der Frettchen nach Fornbach (3.-5.12.)
Elternabend "Cafe Silberfuchs" mit vielfältigen Kleinkunstdarbietungen in Baiersdorf (11.12)
Erstmals musste ein Winterlager ausfallen, weil die angemietete Unterkunft in Regendorf von Hochwasser überflutet war.
Geländespiel "Die Nebel von Avalon" (28.12.)
Beim Stammesthing wird Thomas Fischer(Tomfish) neuer Stammesführer, Sven Warnke und Jens Weitl seine Stellvertreter (28.12.)
  zur Auswahl

Legende:
Fotos auf unserer HP Fotos auf unserer Homepage, gemacht von Stammesmitgliedern.
Fotos auf ext. Seiten Link zu Fotos auf anderen Internet-Seiten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok