Kimspiele - Hörkim

Kennst Du das? Man hört nachts ein Geräusch und sitzt kerzengerade im Bett. Was war das? Dies Geräusch kenn' ich doch! Und dann wird gerätselt. Unser tägliches Leben ist von einer Geräuschkulisse umgeben. Da wird ein einzelnes, nicht unterzubringendes Geräusch zur Qual. Wie hört sich denn das Umblättern einer Seite an, na?

 

Mal hören...

Menschenlauscher: Welche Geräusche macht ein anderer Mensch, kann ich ihn erkennen?
Hausmusik: Gläser klirren, Kochlöffel klappern, Pfannen, Dosen, Heizungskörper
Straßengeräusche: Automarke erkennen
Wassertöne: Aufnahmen von Regen, Gewitter, Seesturm, Brandung, Gebirgsbach, Springbrunnen, Wasserfall etc. erkennen
Tonmeister: Verschiedene Tonaufnahmen erkennen, Musikstücke erraten
Menschenmusik: Töne mit unserem Körper erzeugen und andere erraten lassen

 

 

Literatur

Hajo Bücken: Kimspiele: Spiele zum Sehen, Schmecken, Riechen, Tasten, Hören und Denken. 3. Aufl., München, 1991

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.