Möglichkeiten, wie jeder einzelne etwas für den Schutz der Umwelt tun kann

Der Möglichkeiten gibt es viele und der Fantasie des Prüfenden sind keine Grenzen gesetzt. So werde ich nur ein paar der mir ersichtlichen Möglichkeiten aufzählen:

  • Eine wichtige Art des Umweltschutzes dürfte wohl das Müllrecycling sein, das hilft, Rohstoffe und Energie zu sparen
  • Statt dem Auto öfters Bus/Bahn/Fahrrad zu verwenden und so den Schadstoffausstoß zu verringern, ist eine Möglichkeit des Umweltschutzes
  • Der Schadstoffausstoß der Heizungen kann durch Installation von neuartigen Brennern reduziert werden. Gleichzeitig spart man Geld durch geringere Erdölverheizung
  • Schon die Beteiligung in einer Umweltschutzorganisation (Greenpeace, Robin Wood etc.) durch Spenden kann hilfreich sein
  • Andere Menschen auf ihr Fehlverhalten hinzuweisen, sollte für uns als Pfadfinder selbstverständlich sein
  • Müll sortieren (Altpapier/Glas, Restmüll, Biomüll, Sondermüll,...)
  • Verzicht auf Produkte, die nicht nötig sind
  • keine Produkte mit viel Verpackung kaufen, eher schon Nachfüllpackungen
  • Verwende nicht nur die Produkte, sondern auch deren Verpackung mehrmals
  • Wasser sparen (Duschen statt Baden, Zähneputzen und Abwaschen nicht unter fließendem Wasser)
  • Strom sparen (Licht aus, wenn es nicht mehr gebraucht wird)
  • Produkte mit Lösemitteln (Chemikalien wie Farben, Leim nach Gebrauch zurück zum Verkäufer) vermeiden. Verwende möglichst keine Sprays, denn auch Sprays ohne FCKW belasten mit ihren Treibgasen die Luft
  • Gore-Tex (z.B. Jacken) ist ebenfalls Sondermüll!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok